What the Food

„Based on a Food Story“ ist unser Claim. Wir sind beste Freundinnen und teilen eine gemeinsame Vorliebe für gesundes und leckeres Essen. Theoretisch ist es leicht, sich mit Freude gesund zu ernähren. In der beruflichen Praxis sieht das jedoch oft anders aus. Mit What the Food! haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, wahrhaft gesunden Genuss anzubieten, ohne dass man zum Ernährungswissenschaftler oder Spartaner werden muss. Wir stehen für kompromisslose Transparenz. Alle unsere Gerichte wurden in Zusammenarbeit mit einer Ernährungsberaterin und einem Koch entwickelt. Die Gerichte sind gleichzeitig lecker und gesund. Jedes Gericht ist mit bis zu drei Icons versehen, die auf den ersten Blick die positive Wirkung der Speise auf den Körper erklären. Sämtliche Nährwerte und Inhaltsstoffe sind auf Wunsch leicht ersichtlich. Unsere Verpackungen sind so nachhaltig wie möglich. Ob Frühstücksei, Müsli & Porridge, Salate & Sandwiches, Suppen, proteinhaltige Hauptspeisen, gesunde Desserts und Snacks oder Smoothies – alles kommt mit wenigen, hochwertigen Lebensmitteln aus, ohne viel Schnickschnack. Das Leben ist kompliziert genug.